Solar-Luftsystem LUBI Wall: Nutzen Sie kostenlose Sonnenwärme schon ab 70 €/m²*

Die LUBI Wall, eine hoch prämierte, gleichwohl preiswerte Solar-Lufttechnologie mit 80-prozentigem Wirkungsgrad, ist überraschend vielfältig. Das Solar-Luftsystem ist...

•    optimal zur Beheizung und Belüftung von gewerblichen, industriellen, landwirtschaftlichen und kommunalen Gebäuden
•    die Innovation zur Senkung des Energieaufwandes, des CO2-Ausstoßes und Ihrer Betriebskosten
•    die kostengünstige, individuelle Aufwertung Ihrer Fassade
•    die Effizienzlösung für Neubau und Gebäudebestand
•    EnEV konform und trägt zur Erfüllung des EEWärmeG bei
•    nutzbar für Hallenheizung, Prozesswärme und Trocknungstechnik    
•    Ihre rentable Investition in die Zukunft

 

Weltweit effizientestes Solar-Warmluftgerät

Das Solar-Luftsystem LUBI Wall wandelt Sonnenenergie über das Medium Luft in Wärme um. Damit bringt GoGaS ein international renommiertes Produkt an den deutschen Markt, das nach strengen Tests durch die Canadian Standards Association offiziell weltweit als effizientestes Solar-Warmluftsystem gelten darf und somit auch von höchstem energiepolitischen Interesse sein dürfte. Die Prüfung des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE in Anlehnung an EN 12975-12:2006 Solar Keymark – der Grundlage für eine Förderung in Deutschland – liegt seit 2013 vor. LUBI Wall erhielt 2012 den renommierten AHR Expo Award, der auf der weltweit bedeutendsten Messe im Bereich Heizung, Lüftung, Klimatechnik in Chicago verliehen wurde.  

Für dezentrale Hallenheizung und Prozesswärme

LUBI Wall nutzt eine Art Turbo-Gewächshauseffekt im großen Stil, der intelligent und messbar dabei hilft, Kosten und Energieaufwand dadurch zu reduzieren, dass regenerativ erzeugte Wärme als gesunde Frischluft ins Innere der Halle gebracht wird.

Die von außen natürlich vorgewärmte Luft kann nicht nur gezielt zur Beheizung der Halle verwendet werden sondern dient auch zur direkten Reduktion des Energieaufwands und CO2-Ausstoßes bei der Erzeugung von Prozesswärme dienen, etwa für Trocknungsprozesse in industriellen Anwendungen.

Positive Produkteigenschaften der solaren Hallenfassade

Nicht zuletzt überzeugt die LUBI Wall aber auch durch ihre Wartungsfreiheit. Sie hat keine beweglichen Teile, kann nicht einfrieren oder überhitzen und ist auch in ästhetischer Hinsicht ein Gewinn, da sie optisch wie eine transparente Fassade aus Fenstern wirkt und sich so architektonisch leicht in ein neues oder bestehendes Gebäude integriert.

Sonnige Zeiten für Ihren Geldbeutel

Mit der Wärmegewinnung durch ausgereifte Solar-Luftsystem-Technologie steht nun  - erstmalig in der Geschichte der Beheizung von Hallengebäuden in Deutschland - eine verblüffend einfache und zugleich preiswerte Technologie zur Verfügung, die überdies die bisher höchste staatliche Förderung erhält, wenn sie überwiegend zur Bereitstellung von Prozesswärme verwendet wird. In diesem Fall ist zum Bespiel in NRW sogar eine maximale Förderung von 270 Euro möglich.

Die Investitionsentscheidung wird den Unternehmen noch erleichtert durch günstige Kredite der Kreditanstalt für Wiederaufbau ab einem Prozent und Tilgungszuschüsse bis zu 50 Prozent. Die Amortisationszeit von zwei bis drei Jahren stellt somit wohl einen Rekord dar. Die aktuelle Niedrigzinspolitik schafft zusätzliche Anreize, in nachhaltige Sonnenenergie zu investieren, eine Investition mit garantierter Rendite.

Ihr Ansprechpartner:

Uwe Lauster
Key Account Manager Solar-Luftsystem
+49 1522 2537082
uwe.lauster@gogas.com

*Ab 70 Euro/m2 zzgl. Montage unter Einbeziehung der BAFA Innovationsförderung.

  • GoGaS Solar-Luftsystem LUBI Wall
  • GoGaS Solar-Luftsystem LUBI Wall
  • GoGaS Solar-Luftsystem LUBI Wall