Dunkelstrahler

Dunkelstrahler

Technische Daten

Wellenlänge: 3,3 - 5 µm
max. Strahlertemperatur: 600 °C
max. thermische Flächenbelastung: 17 kW/m²
Anschlussleistung: max. 70 kW

Zum Programm der langwelligen Strahler gehören zum einen Dunkelstrahler. Diese arbeiten mit einem Gasbrenner, der eine weiche, langgestreckte Flamme erzeugt, die in spezielle Strahlrohre geleitet wird. Durch Wärmeübertragung von der Flamme und den heißen Verbrennungsgasen auf die Rohroberfläche wird langwellige IR-Strahlung erzeugt. Die Verbrennungsgase können gezielt abgeführt werden, ohne mit dem Produkt oder dem Prozessraum in Berührung zu kommen.

Der Strahler liefert Wärme mit einheitlich niedriger Intensität. Ein großer Bereich von Materialien absorbiert diese langwellige Energie homogen gut. Das Risiko der Überhitzung wird minimiert.

Die besonderen Merkmale des Strahlers sind

  • seine vielseitige Verwendbarkeit
  • die kontrollierte Ausdehnung bei Wärmebelastung
  • sein geringes Gewicht
  • das kompakte und robuste Design

Ansprechpartner Prozesswärme

Dipl.-Ing. Michael Angerstein

T: +49 231 46505-87
michael.angerstein@gogas.com


Dipl.-Ing. Andreas Dregger

T: +49 231 46505-86
andreas.dregger@gogas.com