GoGaS Journal 13.07.2021

Jetzt auf GoGaS nachhaltige Heizsysteme umstellen und bis zu 35/45% Staatliche Förderung nutzen

Regenerativer Energieversorgung gehört die Gegenwart und Zukunft. Ergreifen Sie jetzt die Initiative: Wechseln Sie auf ein nachhaltig betriebenes Heizsystem und nutzen Sie den finanziellen Rückenwind staatlicher Förderung: bis zu 35% der Gesamtinvestition der Maßnahmen werden übernommen. Wird das Gebäude mit einem alten Ölkessel beheizt, sind bei dessen Austausch sogar 45% Förderung möglich. Förderfähig sind Kosten von Abbau- und Entsorgung des alten Ölkessels bis hin zu Umrüst- und Einbaukosten der neuen, nachhaltigen Energieversorgungsanlage.

Mit GoGaS haben Sie einen verlässlichen und innovativen Partner im Bereich der Gebäudetechnik an Ihrer Seite. Dank der flexiblen, modularen Komplettlösungen bietet GoGaS intelligente Heizsysteme für Ihr individuelles Vorhaben. Von Energiegewinnung bis Beheizung bietet GoGaS maximal energieeffiziente, förderfähige Anlagen aus einer Hand.

  • Solare-Warmluftkollektoren
  • Warmlufterzeuger
  • Dunkelstrahler
  • Luftverteiler
  • Elektrowärmepumpen
  • Gasmotorwärmepumpen

Mit der staatlichen Förderung senken Sie nicht nur das erforderliche Investitionsvolumen. Mit der innovativen, nachhaltigen Systemlösung aus Energiegewinnung und Gebäudebeheizung sparen Sie dank der hervorragenden Energieeffizienz auch dauerhaft laufende Kosten ein. Die Kombinationen der Komponenten und somit Förderszenarien können dabei variieren. Lassen Sie sich gerne von unseren Experten individuell beraten, um gemeinsam Ihr Heizsystem nachhaltig, effizient und zukunftssicher zu machen – und der Staat hilft Ihnen dabei.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Pressmitteilung als PDF und als ZIP Datei:

PDF: Journal 21.06.2021

ZIP: Pressematerial

 

Regenerativer Energieversorgung GoGaS Goch